Pflegeschulen im Landkreis Vechta

Seit Januar 2020 findet durch das Inkrafttreten des Pflegeberufegesetzes auch im Landkreis Vechta eine Veränderung der Ausbildung statt:

Die Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann kann an vier Schulen im Landkreis Vechta durchgeführt werden. Dies ist möglich in Vechta, Lohne und Neuenkirchen-Vörden.

Nachfolgend gibt es eine kurze Übersicht über die einzelnen Schulen, der jeweilige Link führt zu einer Übersichtsseite mit umfangreicheren Informationen zu den Ausbildungen.

Justus-von-Liebig-Schule, BBS III des Landkreises Vechta

Im Fachbereich Gesundheit und Soziales werden folgende Schulformen angeboten:

  • Berufliches Gymnasium - Schwerpunkt Gesundheit und Pflege
  • Berufsfachschule Pflege
  • Fachschule Heilerziehungspflege
  • Berufsfachschule Ergotherapie,
  • Berufsfachschule Pflegeassistenz

Weitere Informationen findest du hier.

BBS Marienhain Vechta gGmbH - Fachbereich Pflege

Der Fachbereich Pflege bildet zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann aus.
Zudem sind an der Schule weitere Ausbildungs- und Schulformen vorhanden (Erzieher, Sozialassistenz, FOS, Heilpädagogik).

Weitere Informationen findest du hier.

Malteser Pflegeschule

In der Malteser Pflegeschule bilden wir zum/zur Altenpflegehelfer*in sowie zur Pflegefachfrau und zum Pflegefachmann aus.

Die praktische Ausbildung wird in einem Pflegeheim, einem ambulanten Pflegedienst und einem Krankenhaus durchgeführt und die theoretische Ausbildung findet im Blockunterricht statt.

Weitere Informationen findest du hier.

Bildungszentrum für Gesundheitsberufe Oldenburger Münsterland, Lohne

Wir bilden Pflegefachmänner und Pflegefachfrauen aus.

Der Pflegeberuf ist einer der anspruchsvollsten, aber auch vielseitigsten und faszinierendsten Berufe unserer Zeit.  Die dreijährig Ausbildung soll dazu befähigen, verantwortlich bei der Heilung, Erkennung und Verhütung von Krankheiten mitzuwirken sowie die Gesundheit von Menschen jeden Alters zu erhalten und zu fördern. Dies erfolgt in Theorie und Praxis.
Der theoretische Unterricht findet in unserer Lohner Pflegeschule überwiegend im Blockunterricht statt. Im Wechsel hierzu werden praktische Einsätze in unseren Krankenhäusern, stationären Pflegeeinrichtungen, ambulanten Pflegediensten u.v.m. veranstaltet.

Weitere Informationen findest du hier.