09.09.2019

Koordination Generalistische Pflegeausbildung Landkreis Vechta

Ab 2020 findet die Umstellung der drei Pflegeausbildungen auf die Generalistische Ausbildung statt.

Damit wird auch im Landkreis Vechta eine Umgestaltung der Ausbildung an den Schulen und in den ausbildenden Betrieben eintreten. Bereits bei der Mitgliederversammlung im März wurde die Agendea für die nächsten zwei Jahre Projektlaufzeit verabschiedet. Ein großer Teil nimmt darin die Generaliserung ein.

Es stellt sich die Frage, wie diese Neuausrichtung so umgesetzt werden kann, dass vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels und sinkenden Ausbildungszahlen eine qualitativ hochwertige und regional starke Ausbildung im Landkreis Vechta stattfinden kann.

Zu diesem Thema soll am 09. September 2019 ab 14:45 Uhr bis 17:20 Uhr in der Hofstelle des Ludgeruswerks mit Ihnen als Entscheider und Gestalter der pflegerischen Ausbildung diskutiert und über gemeinsame Kooperationen abgestimmt werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Das Programm können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.

Zur besseren Planung der Veranstaltung bitten wir um Ihre An- bzw. Abmeldung bis zum 27. August 2019.
Dies kann telefonisch unter 04441/898-2203 oder via EMail bei Frau zur Brügge geschehen.